Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dorfbackofen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
dorfbackofen [14.01.2007 14:49]
udo
dorfbackofen [21.08.2013 22:32] (aktuell)
udo
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Alles rund um den Dorfbackofen ====== ====== Alles rund um den Dorfbackofen ======
 +===== 20.05.07 =====
 +
 +====== Einweihung ein voller Erfolg ======
 +Am 20.05.2007 wurde der Dorfbackofen anlässlich dem "Tag des offenen Dorfes"​ offiziell eingeweiht.
 +Am frühen Morgen wurde der Ofen angeheizt, um 10 2pfünder Brot zu backen.
 +
 +Unter fachkundiger Anleitung von unserem "​Altbäckermeister"​ Adolf Vogel wurde der Teig gefertigt und 
 +die Brote, schenkt man der Nachfrage Glauben, gelangen hervorragend. ​
 +
 +Nachdem der Ofen erneut auf Temperatur gebracht wurde, wurde er mit insgesamt 16 kg Schinkenkrustenbraten beschickt. Da diese gut 2 Stunden zum Garwerden benötigten,​ wurde dem interessierten (und hungrigen) Besucher Schmalzbrote angeboten. Auch hier war die Nachfrage überraschend groß.
 +
 +Nach gut 2 Stunden wagten wir den Versuch, schnitten den Schinken an.....und er war super.
 +Innerhalb von knapp 30 Minuten wurden wir dann sowohl den Schinken als auch alle Brote los.
 +Wir mussten leider die weisse Fahne hissen...AUSVERKAUFT.
 +
 +Aber für uns Betreiber ein voller Erfolg. Alle, die was abbekommen haben, zeigten sich zufrieden bis hellauf begeistert. Das macht uns dann auch stolz.
 +
 +Nahezu alle Besucher zeigten sich begeistert von unserer Idee des Dorfbackofens und stellten sehr viele Fragen zu Herstellung und Betrieb.
 +
 + --- //​[[thomas.grammes@web.de|Thomas Grammes]] 21.05.2007 09:​38// ​  
 +
 +
 +
 +
 +===== 31.03.07 Helferfest =====
 +
 +Zusammengerechnet haben wir rund 200 Arbeitsstunden aufgebracht um den Dorfbackofen ​ in Betrieb zu nehmen.......
 +Nach dem gelungenem Helferfest wird nun der Ofen den Eckelsheimern zugänglich gemacht. Nochmals vielen Dank an die vielen Helfer und die große Spendenbereitschaft. Nur dadurch war es möglich den Backofen so schnell zu erstellen.
 +
 +Helferfest mit Brot, Braten und Gemüse
 +
 +{{impressionen:​backofen:​braten02.jpg?​200|}}
 +{{impressionen:​backofen:​helfer01.jpg?​200|}}
 +{{impressionen:​backofen:​helfer02.jpg?​200|}}
 +
 +
 +
 +
 +===== Samstag den 20.01.2007 =====
 +==== Das 1. Backen ====
 +Nachdem nun 1 Woche täglich vorsichtig angeheizt wurde, haben wir heute das 1. Mal richtig gebacken.
 +Und das, man glaubt es kaum, mit Erfolg:
 +Die Pizza in nur 3 Minuten, das Brot in gut 60 Minuten.
 +{{gallery>​impressionen:​backofen_01_20?​lightbox&​3}}
  
 ===== Samstag den 13.01.2007 ===== ===== Samstag den 13.01.2007 =====
Zeile 28: Zeile 72:
 | 1,5 Stahlmatten| ​ | | 1,5 Stahlmatten| ​ |
 |4 Pakete Steinwolle| à 3,7 m²| |4 Pakete Steinwolle| à 3,7 m²|
-|18 Samotteformteile| Bausatz|+|18 Schamotteformteile| Bausatz|
 |12 Isoliersteine| ​ | |12 Isoliersteine| ​ |
 |4 Sack Schamottekleber| | |4 Sack Schamottekleber| |
-|Dppelwandiger ​Edelstahlschornstein|2 m|+|Doppelwandiger ​Edelstahlschornstein|2 m|
 |Dachdurchführung\\ Regenschutzhaube\\ Halter| | |Dachdurchführung\\ Regenschutzhaube\\ Halter| |
 |Stahlblech und Rundstäbe\\ für die Türen| | |Stahlblech und Rundstäbe\\ für die Türen| |
Zeile 56: Zeile 100:
  
 Herr Rommel vom RWE Bad Kreuznach als Helfer und Sponsor im Rahmen des Mitarbeiterprogramms **RWE [[http://​www.rwe.com/​generator.aspx/​icw-rwe-rhein-ruhr/​presse/​presseinformationen/​archiv-2006/​rheinland-pfalz/​0611/​1127/​language=de/​id=402722/​page.html|"​Aktiv vor Ort"]] - Mitarbeiter helfen in Ihren Gemeinden**. Heute begannen wir mit dem Aufbau der Schamotteteile des Backraumes.\\ ​ Herr Rommel vom RWE Bad Kreuznach als Helfer und Sponsor im Rahmen des Mitarbeiterprogramms **RWE [[http://​www.rwe.com/​generator.aspx/​icw-rwe-rhein-ruhr/​presse/​presseinformationen/​archiv-2006/​rheinland-pfalz/​0611/​1127/​language=de/​id=402722/​page.html|"​Aktiv vor Ort"]] - Mitarbeiter helfen in Ihren Gemeinden**. Heute begannen wir mit dem Aufbau der Schamotteteile des Backraumes.\\ ​
-[[az|Allgemeine Zeitung vom 30.11.2006]]+
  
 {{gallery>​impressionen:​backofen_roh:​back?​lightbox?​4}} {{gallery>​impressionen:​backofen_roh:​back?​lightbox?​4}}
Zeile 65: Zeile 109:
 ===== Baustart 13.11.2006 ===== ===== Baustart 13.11.2006 =====
 Die ersten Mauern wurden erstellt und in den nächsten Tagen geht es weiter.\\ ​ Die ersten Mauern wurden erstellt und in den nächsten Tagen geht es weiter.\\ ​
-  * Zum Start der Diashow bitte ein Bild anklicken 
-  * Dann Blättern mit -> und <- 
-  * Abbrechen mit Esc 
-{{gallery>​impressionen:​backofen?​lightbox?​4}} 
  
 Am 13.11.06 wurde mit dem Graben und Gießen der Fundamente begonnen. Am 13.11.06 wurde mit dem Graben und Gießen der Fundamente begonnen.
- 
- --- //​[[udo@eckelsheim.de|Udo]] 14.11.2006 19:22// 
- 
-{{gallery>​impressionen:​backofen_roh?​lightbox?​4}} 
  
 Der Backofen vor dem Einbau. Der Backofen vor dem Einbau.
Zeile 83: Zeile 119:
 Seit Freitag liegen die Schamotteformteile des Backofens beim Bürgermeister in der Garage. Wenn das Wetter mitspielt wird demnächst mit dem Bau begonnen. :-) Seit Freitag liegen die Schamotteformteile des Backofens beim Bürgermeister in der Garage. Wenn das Wetter mitspielt wird demnächst mit dem Bau begonnen. :-)
  
- --- //​[[udo@eckelsheim.de|Udo]] 06.11.2006 15:13// +{{:​impressionen:​backofen_roh:​img_1564.jpg?200|}} 
- +{{:​impressionen:​backofen_roh:​img_1565.jpg?​200|}} 
-===== Nutzungsregeln ===== +{{:impressionen:​backofen_roh:​img_1567.jpg?​200|}} 
-[[Das Backpapier]]\\ Nov.2006 +{{:​impressionen:​backofen_roh:​img_1566.jpg?200|}} 
- +{{:​impressionen:​backofen_roh:​img_1569.jpg?​200|}}
-----+
  
 ===== Stand 22.10.06 ===== ===== Stand 22.10.06 =====
Zeile 94: Zeile 129:
 Die Backsteine sind nun auch vorhanden. In mühevoller Handarbeit wurde in Weinheim ein ehemaliger Schweinestall abgerissen und die Steine nach Eckelsheim gebracht. Dort werden sie zur Zeit von den Mörtelanhaftungen befreit, gereinigt und sortiert. Die Backsteine sind nun auch vorhanden. In mühevoller Handarbeit wurde in Weinheim ein ehemaliger Schweinestall abgerissen und die Steine nach Eckelsheim gebracht. Dort werden sie zur Zeit von den Mörtelanhaftungen befreit, gereinigt und sortiert.
  
-{{impressionen:​backofen:​backsteine1.jpg?​150}} +{{impressionen:​backofen:​backsteine1.jpg?​300}} 
-{{impressionen:​backofen:​backsteine2.jpg?​150}} +{{impressionen:​backofen:​backsteine2.jpg?​300}} 
-{{impressionen:​backofen:​backsteine3.jpg?​150}}+{{impressionen:​backofen:​backsteine3.jpg?​300}} 
 + 
  
 Das RWE hat im Rahmen "​RWE-Aktiv vor Ort" uns weitere Mittel zugesagt, wodurch die Finanzierung gesichert ist. Das RWE hat im Rahmen "​RWE-Aktiv vor Ort" uns weitere Mittel zugesagt, wodurch die Finanzierung gesichert ist.
Zeile 223: Zeile 260:
 Die IG Backofen regelt die Termine und Nutzung des Backofens. Vorrangig werden dabei die Gemeinde und öffentliche Veranstaltungen ​ berücksichtigt. Alle Interessenten können den Backofen gegen ein Nutzungsentgelt nutzen. Die IG Backofen regelt die Termine und Nutzung des Backofens. Vorrangig werden dabei die Gemeinde und öffentliche Veranstaltungen ​ berücksichtigt. Alle Interessenten können den Backofen gegen ein Nutzungsentgelt nutzen.
  
-===== Spendenkonto ===== +
-Verbandsgemeindekasse Wöllstein\\  +
-Stichwort: "​Dorfbackofen Eckelsheim"​\\  +
-Kreissparkasse Alzey\\  +
-BLZ  550 512 60\\  +
-Konto 12 013 207+
  
 Udo Wilbert Udo Wilbert
Zeile 235: Zeile 267:
  
 {{image007.jpg|}}{{image008.jpg}} {{image007.jpg|}}{{image008.jpg}}
 +
 +Alles "​Historie"​..... Der Backofen hat in Eckelsheim und Umgebung eingeschlagen.....wird gebucht....scheeen....
dorfbackofen.1168786170.txt.gz · Zuletzt geändert: 14.01.2007 14:49 von udo