Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


agjugend:osterfeuer_2005

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Osterfeuer 2005

Großen Anklang fand das Osterfeuer am 26.03.2005 auf den 18 Morgen am Wingertshäuschen.

In Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde hatte die AG Jugend und die Elterngruppe dieses Event organisiert.

Um 12:00 Uhr trafen sich alle interessierten Kinder und Jugendlichen um das bombastische Kunstwerk aus verschiedensten Hölzern unter Anleitung des „Feuermachers“ Holger Fuchs zu errichten. Dieser erklärte, dass man den Scheiterhaufen von 4 Seiten anstecken wolle, um ein gleichmäßiges Abbrennen zu gewährleisten. So bildeten sich 4 Arbeitsgruppen.

Mit viel Ideen, Energie und Geschick enstand so eine stabile Konstruktion, die einer ägyptischen Pyramide glich.

Damit die Energie nicht ausging, hatten einige Mütter Kuchen gebacken, die Getränke spendierte die Ortsgemeinde.

Holger Fuchs zeigte den Teinehmern dann, wie man das Feuer mit Feuersteinen anfacht. Dies gelang dann aber nur einem der Teilnehmer.

Mit dieser Flamme wurde dann um 18:30 Uhr der Scheiterhaufen entzündet. Wie vorher berechnet, brannte das Kunstwerk von innen nach aussen ab.

Der Eckelsheimer Feuerwehr sei an dieser Stelle für ihre Überwachung gedankt.

Hohe Flammen erhellten den Nachthimmel. Viele Bürger aus Eckelshein und Umgebung wohnten diesem Schauspiel bei.

Für die anwesenden Kinder gab es dan noch Stockbrot aus von Adolf Vogel gestiftetem Teig.

  • Zum Start der Diashow bitte ein Bild anklicken
  • Dann Blättern mit → und ←
  • Abbrechen mit Esc
agjugend/osterfeuer_2005.1164197542.txt.gz · Zuletzt geändert: 22.11.2006 12:12 von thomasg