Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gv2016

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Freiwilligen Feuerwehr Eckelsheim

Generalversammlung vom 13.01.2017 im Kulturhof Eckelsheim

Der Wehrführer Jürgen Graf begrüßt den Verbandsgemeinde Bürgermeister Herrn Gerd Rocker, den Wehrleiter Herrn Ernst Schön, den stellvertretenden Wehrleiter Domenik Weil und die Kameradinnen und Kameraden der Eckelsheimer Feuerwehr. Jürgen Graf beginnt die Versammlung mit einem Rückblick über die Jahre 2015 und 2016, während es 2015 nur drei Alarmierungen gab, da der Alarmplan umgestellt wurde und es für die Feuerwehr ein ruhiges Jahr war, wurde es 2016 schon wieder etwas arbeitsreicher. Insgesamt rückte die Wehr elf mal aus, hervorzuheben sind die Hochwassereinsätze, an einem Tag wurden gleich vier Einsätze allein von der Feuerwehr Eckelsheim innerhalb von sieben Stunden abgearbeitet, gesamt wurde weitaus mehr geleistet da es 24 Stunden dauerte bis sich das Wasser aus den Gemeinden wieder zurückzog und ablaufen konnte. Bei einem Gebäudebrand in Gumbsheim konnte ein Haus nicht gerettet werden, die Hauptaufgabe war für die Wehren der VG die angrenzenden Häuser vor Schaden zu schützen was auch Dank einer guten Zusammenarbeit gelang.

2016 konnte die Eckelsheimer Feuerwehr wieder 5 neue Kameraden aufnehmen, darunter Leon Graf und Fabio Centorbi aus der Jugend.

2017 könnte nicht besser beginnen, nach einer Unterbrechung in der uns der Kulturhof leckeres Essen servierte, nahm Herr Bürgermeister Rocker die Verpflichtung von vier neuen Kameradinnen und Kameraden aus der Jugend vor , Verpflichtet wurden Fynn Graf, Florian Feldhaus, Sarah Feldhaus und Anna Feldhaus, die zwei Damen unterstützen uns schon seit Jahren im Jugend und Bambinibereich und werden mit der Verpflichtung auch ein Teil der Aktiven Mannschaft. Neben Übungen plant die Feuerwehr auch wieder die Teilnahme am Beller Spectaculum und auch einen Tag der offenen Tür werden wir ausrichten. Herr Rocker nahm noch die Beförderung von Rene Strieder zum Feuerwehrmann vor. Der Wehrführer dankt den Anwesenden für ihr Kommen und schließt die Sitzung mit der Gewissheit das in Eckelsheim ein weiterer Schritt in die Zukunft für die Feuerwehr gemacht wurde.

gv2016.1485078929.txt.gz · Zuletzt geändert: 22.01.2017 09:55 von udo